Kontakt

FSS: Risikoabsicherung

RisikoabsicherungDeine Absicherung ist unsere Aufgabe!

Du hattest einen Unfall während der Arbeit oder auf dem Arbeitsweg?

Du bist während deiner Arbeit Opfer einer Straftat geworden oder benötigst Rechtsschutz in einer beruflichen Angelegenheit oder einem Strafverfahren?

Du hattest einen Unfall in deiner Freizeit?

Dann bist du hier richtig, denn zu diesen und vielen weiteren Fragen findest du auf den folgenden Seiten Informationen und Hilfestellung.

Die Absicherung förderberechtigter EVG-Mitglieder ist eine unserer Hauptaufgaben. Dafür haben wir ein umfangreiches Absicherungspaket geschnürt, das im Falle eines Falles dafür sorgt, dass du finanziell gut unterstützt wirst. Im Alltag geschehen immer wieder Unglücke – da ist es gut zu wissen, dass du dich auf uns verlassen kannst!

Als förderberechtigtes EVG-Mitglied zahlst du dafür selbstverständlich nichts zusätzlich!

Arbeits- und Wegeunfallabsicherung
DEVK und GUV/FAKULTA

Unterstützung für Opfer von Straftaten
DEVK und GUV/FAKULTA

Freizeit-Unfallversicherung
EVG und DEVK

Krankentagegeld
DEVK

Beruflicher Rechtsschutz
EVG oder GUV/FAKULTA

Notfallunterstützung
Fonds soziale Sicherung und GUV/FAKULTA

Präventionsangebote
Fonds soziale Sicherung sowie BSW und VDES

 

Übrigens helfen und unterstützen wir dich nicht nur bei Unfällen, sondern auch dann, wenn du unverschuldet in eine erhebliche finanzielle Notlage gerätst. Wir sind für dich da, wenn du uns brauchst – mit starken Partnern und viel Erfahrung!

Solltest du Fragen zu Leistungen haben, die hier nicht erläutert werden, wende dich bitte an deine zuständige EVG-Geschäftsstelle. Dort hilft man dir gerne weiter.

 

 

Risikoabsicherung in einer Minute

Wichtiger Hinweis!

Bitte beachte bei allen Leistungen, dass du

– Anträge immer komplett und korrekt ausfüllst,

– deinem Antrag alle genannten benötigten Unterlagen und Bescheinigungen beifügst,

– dem Antrag stets eine Bestätigung deiner Förderberechtigung beilegst, die du von deiner EVG-Geschäftsstelle erhältst,

– uns deine Bankverbindung mitteilst, damit wir dir dein Geld auszahlen können.

Hier kann die Schutz-Mappe heruntergeladen werden. Diese beinhaltet wichtige Informationen und Anträge zur Risikoabsicherung.